Univ.-Prof. Dr. med. Henning Madry

Mitglied des wissenschaftlichen Beirats

Univ.-Prof. Dr. med. Henning Madry

Berufslaufbahn:

Aktuelle Position

Lehrstuhlinhaber für Experimentelle Orthopädie, Universität des Saarlandes

Studium

Medizinstudium, Halle/ Wittenberg und Berlin/ Charité

Weiterbildung

2004 Facharzt für Orthopädie

2008 Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie

Weitere Berufslaufbahn

1998 – 2001 Postdoktorand, Harvard Medical School und Massachusetts Institute of Technology, USA.

Seit 2000 Klinik für Orthopädie, Universität des Saarlandes

Seit 2009 W3 Professor für Experimentelle Orthopädie

Klinische Schwerpunkte

Rekonstruktive Knorpelchirurgie

Wissenschaftliche Schwerpunkte

Osteochondrale Regeneration

Funktionen in wissenschaftlichen Verbänden

u. a. Herausgeber, Journal of Experimental Orthopaedics (J Exp Orthop)

Nominating Committee, ORS

Finances Committee, ICRS

Ehrungen

2007 AO Research Fund Prize

2007 Heine-Preis, DGOOC

2008 AGA DonJoy-Award

2012 Prix interrégional de la Recherche